Emotional Marketing

„Tote zum Leben erwecken…

…mit Emotional Marketing“

 

Klingt das auf den ersten Blick nicht ein wenig nach lebenden Toten? Nach Blutsaugern wie Dracula und Nosferatu?

Nicht ganz, denn denen stand die Bleiche im Gesicht und sie waren ziemlich emotionslos beim hypnotisieren ihrer Opfer. Vielleicht seiberten sie beim Blutsaugen ein wenig. Ist ja auch wurscht.

Beim Emotional-Marketing ist es umgekehrt. Hier werden scheinbar tote Gegenstände mit Leben gefüllt, sozusagen emotionalisiert.

Das können Steine, Farben, Kugelschreiber, Werkzeuge, Skulpturen, Schränke, Reinigungsmittel, Erden, Aktien, Kosmetik und vieles mehr sein. Einfach alles. Es gibt nichts, rein gar nichts, das nicht emotionalisiert werden könnte.

 

Die Grundlage dazu: Gefühle animieren zum Kauf, nicht der Verstand.

Es gibt Studien die belegen, dass es sogar 100% sind.

Leider gibt es viele Texte, die eher an technische Beschreibungen oder irgendwelche Erklärungen erinnern. Nur, emotionslose Texte bringen Ihnen keinen Umsatz.

Dann gibt es Texte, die mit einer Emotion spielen: Der Angst. Angst ist die stärkste Emotion (Liebe ist stärker).

 

Wie billig das ist, sehen Sie an folgendem Beispiel: Hier wird mit der Verlustangst gespielt.

 

Am 31.Mai kommt der Crash.

Sie verlieren Ihr Vermögen, weil… Blablabla…  und wenn Sie jetzt nicht innerhalb von…

Sichern Sie sich jetzt die wichtigsten Informationen, wie Sie in 7 Schritten den Crash überstehen und sogar mehr Vermögen haben als vor dem Crash.

Ihr Maximum-Trader

PS: Diese Informationen wurden ausschließlich an 123 ausgewählte Leser geschickt.

 

Doch es gibt viel mehr Emotionen, als nur die Angst. Soll heißen, wirklich gute Texte beinhalten mehr als nur eine Emotion. Manchmal sind es 3,4 oder 7. Es kommt drauf an.

Denn je mehr Emotionen in einem Text angesprochen werden, desto mehr erreichen Sie, weil Emotionen tief in unserer Psyche verwurzelt sind.

Zum Beispiel werden mit der Eitelkeit Milliarden-Umsätze gemacht in der Fitness-, Diät-, Gesundheits-, Kosmetikbranche… Hinzu kommt die Hoffnung und….

 

Das Thema ist unerschöpflich.

Vorschlag: Wenn auch Sie Tote zum Leben erwecken wollen, dann wählen Sie

 

+49 (0) 2631 862187